Donnerstag, 15. Februar 2018

Kleine Geschenke: Schlüsselanhänger


Ich liebe es zu verschenken - jetzt habe ich Schlüsselanhänger für mich entdeckt. Die sind wirklich schnell gemacht, man kann sich richtig kreativ austoben, sie kosten keine Unmengen (weder Zeit noch Geld) und bereiten große Freude

Drei Schlüsselanhänger sind letzte Woche fertig geworden:

zwei für meine Kolleginnen auf Arbeit und einer für den Freund von meinem Mann, der nächste Woche nach Hamburg zieht.

bei dem für den Freund, haben die Kinder mitentschieden, welches Webband und ein wenig mitgeschnitten, deswegen ist es auch "aus der Form" geraten.... wobei, sieht so ja auch ganz toll aus. Frisch von der Nadel direkt verschenkt. Der Beschenkte hat sich riesig gefreut und den Anhänger direkt an seinen Schlüsselbund gehängt. Das ist toll!

Bei den längeren Schlüsselanhängern habe ich mich ein wenig schwer getan, vor allem bei dem ersten der beiden. Darf man ja eigentlich gar nicht sagen, aber ich habe das Webband nicht drauf bekommen, erst hat sich der Unterfaden oben gezeigt, dann ist mir der Faden mittendrin gerissen und einmal habe ich nicht überall das Webband getroffen. Nach dreimal (!) auftrennen, bin ich aber nun sehr zufrieden mit meinem Werk.

Beim letzten Schlüsselanhänger bin ich schon kreativer und mutiger geworden. Dieser Mut hat mich natürlich auch eine Runde trennen gekostet. Ich finde aber, es hat sich gelohnt. Dieses Mal habe ich um das Webband noch Dekoration gemacht - eine Reihe Zackenliste und einmal Zierstich. Der Zierstich hat mich nicht hundertprozentig überzeugt - eigentlich hätte ich das als eine Art Blatt unten drunter haben wollen - nun gut, ist nicht - nicht so schlimm. Genau so wie es ist, sollte es auch sein *g*

Kommentare:

  1. Da hast du dir viel Mühe gemacht mit den SChlüsselanhängern. Aber sie sind wirklich sehr schön geworden.
    LG Peggy

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sonja,
    das sind sehr hübsche Schlüsselanhänger, sowas kann man immer gebrauchen!
    ღ Ich wünsche Dir einen schönen Tag und einen guten Start ins Wochenende! ღ
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank

      ja, eigentlich könnte man die sich mal auf Vorrat hinlegen, aber eigentlich nähe ich immer gern persönliche, oder lasse was zur Person mit einfließen

      Löschen