Montag, 28. Januar 2013

Halssocke

Was lange währt.... ähm... ewig auf der Nähliste steht... wird endlich gut.

So wollte ich seitdem ich sie im Netz bei olilu gefunden habe, eine Halssocke für meinen Prinzen nähen. Vielleicht sogar schon ein wenig eher nachdem der erste einfach Loop 1-2cm zu schmal ausgefallen ist und ich mich geärgert habe. Jedenfalls hab ich schon vor einem Monat in Berlin den Stoff für die Halssocke gefunden und am Wochenende verarbeitet. Das ging so herrlich einfach und schnell. Und so bildschön: dunkelblauer Eulenstoff und warmer weicher Kuschelvlies mit Tastenabdrücken.

Dazu gab passende Handschuhe - ok, ich sehe es ein, symetrisch ist anders. Ich werde wohl den zweiten Handschuh noch einmal nähen müssen. *lach* Aber zum Einsatz kam der auch so schon am Samstag auf dem Rodelberg.

Und hier ist das Ergebnis:

So ab damit zum Creadienstag und Meertje und dann gleich mal schauen, wer sonst noch schon mitgemacht hat





Kommentare: