Dienstag, 23. April 2013

Creadienstag oder ich nähe doch wieder

Es ist Dienstag! Ich genieße meinen freien Tag! Und ich konnte heute vormittag schon mal an die Nähmaschine gehen.

Dieses Mal sollte es was ganz einfaches sein. Und richtig schnell gehen. ABER: ganz besonders wichtig - dabei echt toll aussehen. Dazu spuckte mir im Hinterkopf immer noch von meiner Winterfreundin im Kopf herum, dass sich die große Wintertochter immer die Decke von der kleinen Wintertochter schnappt, die ich ihr zur Geburt geschenkt habe (Klick). Ganz schön viele Winternamen jetzt so im Frühling - egal....

OK - Stoffreste habe ich genug, leider nicht mehr von der Decke und auch wenige im Mädelstyle, aber ich denk, ich habe dann doch was schönes zusammengestellt: bissel was von einem Kissen (aus dem ich ja schon Yaantje genäht habe), bissel was aus der Kofferkiste (wohl mal ein Rocksaum), bissel was von der Decke (der weiße mit dem Hund drauf), ein Rest von meinem Jeansrock und neuer grüner Elchstoff vom Möbelschweden. *g*

Ganz so aufwendig wollte ich es als Puppendecke aber nicht gestalten und da ich gestern ein wenig über patchen (eigentlich ging es um Dreiecke) gegoogelt und gestöbert habe, aber auf freestyle patchen gestossen bin, wollte ich genau das ausprobieren.

1. Stoff aussuchen
2. grob auf 10 x 10 cm zuschneiden
3. bügeln (war bei mir leider notwendig - ist aber kein muss)
4. immer 2 Stoffstücke rechts auf rechts an einer Seite zusammennähen
5. Faden nicht abschneiden, sondern gleich das nächste Paar zusammennähen
6. bis alle Quadrate Zweierpaare bilden
7. jeweils 2 Paare so zusammenlegen, dass die Mittelnaht stimmt und wieder alles zügig und wahllos hintereinander zusammennähen
8. aus den 4er Paaren 8er machen
9. Rückseite zuschneiden
10. Volumenvlies zuschneiden und darüberlegen
11. gepatchte Seite darauflegen
12. mit Nadeln feststecken
13. alle geraden Linien zusammennähen, damit da nach einer Wäsche drin nichts verrutscht.

und das fehlt halt noch:
14. einen schönen Rand falten
15. festnähen
16. verschenken, behalten, dran freuen, Fotos machen, spielen, ect.

evtl. fällt noch ein Kissen bei mir ab, ich hab grad unter meinem Schreibtisch einen Patchstreifen gefunden. Der war wohl verschwunden, hätte aber eh nicht mehr gepaßt. Also: Das nenn ich doch mal eine superschnelle Patchworkdecke - wohlbemerkt für Puppen! in der Größe ca. 75 x 45 cm.

Ganz fertig geworden bin ich nicht, was schade ist, weil ich die Winterfamilie gleich treffen werden,.. aber ein paar Bilder kann ich schon sprechen lassen und den Rand werde ich dann heut abend oder morgen nähen.

Und dann werde ich hinterher auch noch schauen, was sonst so beim Creadienstag #70gebastelt, genäht, gestrickt, gehäkelt, gebastelt, gestrichen, geschnitten, gestaltet, gemacht, geschrieben,.... wurde

wildes aneinanderreihen der Quadrate

Probelegen konnte ich mir nicht ganz verkneifen... aber nur KURZ

Welche Rückseite: Donald Duck....

.....oder doch lieber den Möbelelch

Elch hat gesiegt



Kommentare:

  1. Hallo Sonja,
    dafür das es freestyle ist, sieht die Decke ganz schon stimmig aus! Das Kind wird sich ganz bestimmt darüber freuen.
    LG,
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! - da trau ich mich ja gar nicht zu erwähnen, dass es bis dahin "nur" 1,5 Stunde Zeit gebraucht hat...
      Ne, im Ernst, ich freu mich selbst, wie schön es aussieht und das aus so viel alten (aber echt schönen) Stoff und dass es so herrlich schnell ging. Ich denk, das werde ich auch noch mal größer wagen.... und dann vielleicht auch mit meinen Dreiecken. Mein Prinz hat ja schon angemerkt, dass er auch eine Decke haben möchte.
      Zottellotte Sonja

      Löschen
  2. Super geworden! Gefällt mir sehr, die Decke, schöne Stöffchen hast Du da verarbeitet!

    Liebe Grüße
    Lilo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Die Auswahl fiel mir ein wenig schwer, aber ich bin auch sehr zufrieden. Ich befürchte ich "muss" am Wochenende noch mal ran und eine im Jungenstyle patchen... mein Prinz ist ganz verliebt in die Decke und deswegen gibt es auch noch keine Fotos und kein Post mit dem fertigen Ergebnis.
      Zottellotte Sonja

      Löschen