Freitag, 13. Mai 2016

Partnerlook: Rock


Ich habe es endlich getan!

Ganz im Ernst, ich bewundere alle, die Partnerlook nähen. Sei es für Mama/Papa und Kind oder für alle Geschwister oder Puppenmama und Puppe oder gleich mal für die ganze Familie! *g*

Und jetzt gibt es auch bei uns im Hause das erste Puppen- und Puppenmama-Set - okay, erstmal nur der Rock. Die Puppenmama ist richtig glücklich und "Nana" darf den Rock nicht mehr ausziehen.

Eigentlich wollte ich am Dienstag ja was ganz anderes machen. Und dann fiel mir wieder der Jumper von meiner Freundin in die Hände. Den hat sie für ihren Sohn genäht und leider einen doofen Anfängerfehler gemacht: Sie hat Webware genommen, obwohl der Schnitt für elastische Stoffe ausgelegt ist. Okay, mir gefiel der Jumper, meine Tochter ist kleiner. Aber selbst sie hat nicht hineingepaßt. Ich habe noch versucht Fledermausarme draus zu machen, damit sie reinflutschen kann. Das ging zwar, aber Bewegung war unmöglich und die Beine bekam ich einfach nicht hinein. Der Stoff gefiel mir und so wanderte das Teil erstmal in meine Kiste.

Und dann die Idee, einfach das zu nutzen, was schon da ist und einen Rock draus zu nähen. Insofern habe ich wirklich kein Schnittmuster genutzt und nutzen können. Ich habe die Arme abgeschnitten und die Beine. Dann habe ich das gerade Teil aus dem Rumpf einmal in der Mitte durchgeschnitten und einmal an der Seite aufgeschnitten. Leider war die Form noch nicht ansatzweise das, was ich mir vorgestellt habe. Also alle Nähte aufgeschnitten und aus jedem Teil ein etwa gleich großes Trapez ausgeschnitten - unter Berücksichtung der Hunde *lol* Alle 6 Trapeze zusammen genäht und oben als Bündchen das Bauchteil von einem zu kurz geratenden Shirt genommen. Zur Sicherheit ein Gummi eingezogen. Unten habe ich den Saum einfach einmal umgeschlagen und abgesteppt.

Für die Puppe habe ich dann die Arme und die Beine genutz - war ein wenig tricky, weil das Muster quasi entgegen meinem Trapez war. Aber es ging. Oben ebenfalls ein Bündchen ran, unten umgenäht und FERTIG ist der PARTNERLOOK!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen